Loading...
DATENSCHUTZMANAGEMENT 2017-01-08T15:33:58+00:00

Datenschutz –
Vertrauen durch Verantwortung

EXTERNER BEAUFTRAGTER

Die meisten Bildungsorganisationen sind gesetzlich verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Dieser Beauftragte darf auch ein Externer sein. Die Bestellung eines externen Beauftragten hat eine Reihe von Vorteilen für Sie, zum Beispiel:

  • Sie sparen viel Zeit auf dem Weg zum gesetzlich geforderten Sicherheitsniveau.
  • Sie sparen Aus- und Weiterbildung, zu deren Kostenübernahme Sie gesetzlich verpflichtet sind.
  • Sie lösen das häufige Problem, dass die für die Aufgabe qualifizierten Mitarbeiter (Geschäftsführer, IT- oder Personalleitung) von den Behörden wegen ihrer Hauptfunktion nicht als Datenschutzbeauftragte anerkannt werden.
Jetzt beraten lassen!

DATENSCHUTZ-BERATUNG

Aber ganz offen: Ein externer Datenschutzbeauftragter hat natürlich nicht nur Vorteile gegenüber einem internen. Falls Sie sich aus guten Gründen für einen internen Beauftragten entschieden haben, möchten Sie ihn auf seine Tätigkeit vorbereiten bzw. ihm beim Aufbau des Datenschutzmanagements oder der täglichen Arbeit externe Unterstützung bieten. Ich berate Sie gern in kleinerem oder größerem Umfang – wie Sie es eben benötigen.

Übrigens: auch wenn Sie keinen DSB bestellen müssen, weil bei Ihnen weniger als 10 Beschäftigte mit personenbezogenen Daten arbeiten: die Datenschutzgesetze gelten natürlich trotzdem für Ihr Unternehmen. Hier helfe ich gern, um pragmatisch und im Aufwand angemessene Lösungen mit Ihnen zu erarbeiten.

Jetzt nachfragen!

MITARBEITER-SCHULUNGEN

Nach Bundesdatenschutzgesetz sind Sie nicht nur verpflichtet, Ihre Mitarbeiter/-innen, die mit personenbezogenen Daten arbeiten, auf das Datengeheimnis zu verpflichten. Sie müssen sie auch mit den Regelungen des Datenschutzes vertraut machen, also schulen.

Aus meiner Erfahrung ist eine Kombination aus Präsenz-Schulungen und technologisch gestützter Information optimal. Präsenzschulungen sind persönlich, direkt und hochgradig interaktiv. Videoschulungen als Ergänzung können dagegen auch in kleinen Häppchen regelmäßig an eine große Anzahl Beschäftigte bei vertretbaren Kosten vermittelt werden.

Da ich überzeugt von diesem Vorgehen bin, biete ich auch beides an: Gern informiere ich Sie und/oder Ihre Beschäftigten persönlich vor Ort über die Anforderungen und die praktische Bedeutung des Datenschutzes – abgestimmt auf Ihre Organisation.

Für die Online-Video-Schulungen biete ich meine Lösung „90 Sekunden Datenschutz“ an.

90 Sekunden Datenschutz testen